Artikel

Elf Bücher könnt Ihr haben – Fußball EM Spezial Teil 3

Am 08. Juni 2012 ist es soweit, dann wird die Fußballeuropameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine in Warschau eröffnet. Damit Ihr auch wisst, wie das denn alles so funktioniert mit dem Fußball, haben wir für Euch die 11 „besten“ Fußballbücher bestellt. Dabei geht es uns nicht, um die „üblichen“ Fußballbücher, sondern um die ganz besonderen Perlen des gepflegten Balls. So und nun viel Spaß beim stöbern.

 

Teil 3

Die drei ??? – Fußball Teufel – Marco Sonnleitner (Kinderbuch)

http://www.kosmos.de/

Der Nachwuchsfußballer Lenni Carson trainiert hart für die Aufnahme in die Profi Liga. Doch plötzlich droht eine Reihe gefährlicher Vorkommnisse seine Karriere zu beenden. Welche Rolle spielt der Mann mit dem gruseligen Pferdefuß? Müssen „Die drei ???“ es tatsächlich mit dem Teufel persönlich aufnehmen? (Kosmos-Verlag)

 

 

 

 
 

Zonenfußball – Herausgegeben von Frank Willmann (Fußball im Osten)

http://www.verlag-neues-leben.de

Von Wismut Aue bis Rotes Banner Trinwillershagen – Das Buch vereint literarische, anekdotische und fankulturelle Geschichten zu Oberligaclubs, zu den wichtigen Zweitligavereinen und den noch wichtigeren Exoten wie Kernkraftwerk Greifswald oder Kofferwerk Waldau. Für Fußballfans, Literaturfreunde und historisch Interessierte gibt es Fakten und Unterhaltung, amüsante Geschichten, interessante Statistiken und Auskünfte über Vereine, Spieler und Funktionäre aus 40 Jahren Ost-Fußball sowie Ausflüge in die heutige Fußball-Landschaft. (Verlag Neues Leben)

 

 

Beckenbauer taucht nicht auf – Armin Kratzert (Roman)

http://www.kirchheimverlag.de

Der Alien Anatol Hinueber ist gerade mit einem speziellen Auftrag vom Lichtjahre entfernten Koho auf der Erde angekommen, in der Fremde. Er soll einen bedeutenden, einen hervorragenden Menschen zur Reproduktion auf seinen fernen Heimatstern entführen: Franz Beckenbauer. Dazu muss er Kontakte aufbauen. Beim angesagten Modefriseur sieht er erstmals sein Opfer und kann Genmaterial aufsammeln. Und in der Bar der großen Fußballstars lernt er Spieler kennen. (Kirchheim Verlag)