Artikel

Buchpräsentation: Axel Klingenberg – „Keine Zukunft für immer – Das Punklexikon“ – Samstag 30.06.12 ab 16 Uhr

Am Samstag haben wir den „Braunschweiger Lesebühnen Granden“ Axel Klingenberg zu Gast. Axel nutzt seinen Besuch bei uns um euch die Möglichkeit zu geben in sein neues Buch „Keine Zukunft für immer – Das PUnklexikon“ (erschienen im Verlag Andreas Reiffer) in sein neues Buch rein zu schnuppern. Die eine oder andere Stelle wir er vorlesen. Ihr könnt Ihn alles Fragen was Ihr schon immer von Ihm wissen wolltet. Ansonsten darf sich unterhalten werden….

Über den Autor und das Buch:
Nachdem Axel Klingenberg (Bumsdorfer Auslese, The Punchliner, „Döner mit Braunkohl und Bier. Das Braunschweig-Buch“) Mitte der 80er Jahre in der Film-AG des Herzog Ernst-Gymnasiums in Uelzen »The Great Rock’n’Roll Swindle« gesehen hat, kaufte er sich eine Lederjacke und einen Haufen Sex Pistols- und Exploited-Platten. Kenntnisreich, leidenschaftlich und (selbst-)ironisch lässt er 25 Jahre später die Geschichte des Punks in seinem neuen Buch „Keine Zukunft für immer – Das Punk-Lexikon“ Revue passieren – und zeigt gleichzeitig, dass dieser kollektiv erzeugte Lärm immer mehr war als bloß ein Musikstil.

Aus der Presse:
„Selbstverständlich legt der Autor keinen Wert darauf, eine vollständige Enzyklopädie zu verfassen, ihm geht’s um Unterhaltung und diese gelingt ihm ausgezeichnet, denn man merkt deutlich, dass er diese Szene wirklich kennt und nicht nur irgendwelche Klischees wiederkaut.“ Plastic Bomb
„Dabei schreibt er, wie er liest: Mit zurückhaltender Ironie und einem nur schwer versteckten Grinsen. Klingenbergs Witz ist beiläufig, aber treffgenau.“ braunschweig-spiegel
„…. (Keine Zukunft für immer hält) sehr schön die Waage … zwischen storytelling, Juxraketenzündelei und und uneitler Informationsbereitstellung.“ Frank Schäfer