Artikel

Buch der Woche – 30.01.2012 bis 04.02.2012

Diese Woche präsentieren wir euch illustriertes Buch über die Tofuwurst. Mele Brinks` „TOFUWURST – Eine Biographie“ ist erschienen bei Edition Pastorplatz in Aachen.

Über das Buch (editionpastorplatz.de):
Wie die Tofuwurst in ihre Pelle gekommen ist, weiß niemand. Es muss Zufall gewesen sein.

Die Aachener Zeichnerin erzählt in aquarellierten Illustrationen und kurzen Texten die tragisch-komische Geschichte einer Tofuwurst. Dabei spielt die Frage nach einer eindeutigen Identität die entscheidende Rolle: Ist sie nun eine Wurst oder nicht? Sie ist nicht Fisch, nicht Fleisch und genauso wenig Käse, das aber eindeutig in Wurstform. Gefüllt mit humorigen und überraschenden Wendungen verfolgt Mele Brink ihre Tofuwurst von der Geburt bis zu ihrem dann doch angemessenen Lebensende.

Viele Situationen werden Leserin und Leser durchaus kennen und sich womöglich herzlich darüber amüsieren. Also, entdecke die Wurst in Dir – und das mit Vergnügen!

Der Band hat 72 Seiten im Format 15 x 15 cm und ist in hochwertiger PUR-Klebebindung gebunden. Der Umschlag ist auf 300 g Chromokarton gedruckt und mit matter Folie cellophaniert. Die Innseiten sind durchgehend farbig auf 150 g Recycling-Offsetpapier (FSC-zertifiziert und mit dem Blauen Engel ausgezeichnet) gedruckt.

Jeder Band ist aufwändig per Hand mit der EDITION PASTORPLATZ-Kastanie geprägt und einzeln durch nummeriert.